Ihr Fachmann für Fischpräparationen seit 1977
 
mit über 35 Jahren zufriedene Kunden  

Machen Sie es so wie viele meiner Kunden!



Wenn diese in Ihrem Urlaub in Skandinavien, den neuen Bundesländern, BeNeLux oder den Alpenländern gefischt haben und auf dem Heimweg sowieso auf der A6 oder A7 durch Franken fahren, rufen sie am Morgen an, um in etwa den Zeitpunkt für die Übergabe ihres Fisches zu vereinbaren. So ersparen Sie sich für das Packen und Versenden des Paketes viel Arbeit, Zeit und Geld. Da fällt die Strecke von der Autobahn bis zu meiner Werkstatt nicht ins Gewicht.

Markt Flachslanden liegt im schönen Landkreis Ansbach, in der Nähe des neuen Fränkischen Seenlandes, ca. 45 km westlich von Nürnberg!

Sie können wenn Sie von Süden kommen über die A6 (Nürnberg/Heilbronn) in Ansbach abfahren und der B13 folgen. 

Wenn Sie von Norden, egal aus welcher Richtung, kommen fahren Sie auf der Autobahn A7 Richtung Würzburg/Feuchtwangen in Rothenburg o.T runter und folgen der Hauptstrasse Richtung Ansbach. An der Kreuzung mit der B13 biegen Sie links Richtung Würzburg ab und sehen nach wenigen km die Beschilderung nach Flachslanden. 
 

In Flachslanden biegen Sie am Brunnen nach rechts ab, die nächste mögliche Querstrasse wieder rechts, bei dem ersten Haus rechts haben Sie Ihr Ziel schon erreicht.